Schweinehaltung

Wir mästen unsere Schweine langsameralsüblich in rund 5 Monaten, zudem erhalten Sie eine Beigabe von EM ( Effektive Mikroorganismen) zu jeder Futter Ration.
Nach dem schlachten wird das Fleisch gelagert.
Das alles wirkt sich positiv auf die Fleisch Qualität aus.

Zum Schlachten der Tiere fahren wir jeden Monat einmal mit einer Gruppe von

6-8 Schweinen in die nahe gelegene Metzgerei Nyffenegger. Diese befindet sich in der Nachbargemeinde Lauperswil in Zollbrück.

Die Fahrzeit ist kurz, somit bedeutet das für die Tiere weniger Stress. Und das wirkt sich auf das Endprodukt positiv aus.

 

Von Zollbrück aus transportieren wir die Schlachthälften im Kühlanhänger in den Heimisbach, in die Kunden Metzgerei  „Kopp’s Metzg“. Hier wird das Fleisch gelagert, verarbeitet, portioniert und Mischpackete zusammengestellt.

Bei diesen Arbeiten sind wir anwesend und helfen mit.

Von hier aus wird unser Schweinefleisch im Kühlauto direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

 

Bei der Kunden-Metzgerei Urs Fankhauser in Mützlenberg, Rüderswil, werden diverse Würste und

Fleischkäse hergestellt.

 

 

Nach der Reinigung des Stalles kaufen wir wieder eine Gruppe von 6-8 Ferkel hinzu.

 





Möchten Sie per E- Mail Informiert  werden was bei uns läuft und wann  frisches Fleisch erhältlich ist ?

Dann melden sie sich bei unserem

Newsletter an.

 

Tragen Sie ihre E- Mail Adresse im untenstehenden Feld ein.

 

Abmeldung jederzeit möglich.


Anmelden Abmelden